26. November 2019Aktion, Events, Mode

Wann: 06. Dezember 2019

Der Nikolaustag steht vor der Tür

„Lasst uns froh und munter sein. Und uns recht von Herzen freuen…“

Diese Liedzeilen sind vermutlich jedem bekannt. Der Nikolaustag rückt immer näher und damit auch das Weihnachtsfest. Doch bevor die große Bescherung ansteht, feiern wir am 6. Dezember das „kleine Weihnachten“, den Nikolaustag.

­Diese Gelegenheit möchten wir nutzen, um unseren Kunden „Danke“ zu sagen für all die Treue und das langjährige Vertrauen. Daher laden wir Sie herzlich zu unserem Nikolaus-Event ein. In unserem Store wartet eine süße Überraschung aus feinster Schokolade auf Sie. Lassen Sie uns gemeinsam auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen und stöbern Sie durch unsere festlich geschmückte Ladenfläche. Sind Sie vielleicht noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – genießen Sie den Zauber der vorweihnachtlichen Zeit in unserem Store!

Hintergrund zum Nikolaustag

Um den heiligen Nikolaus ranken viele Geschichten und Legenden. Der Überlieferung zufolge wurde Nikolaus mit 19 Jahren von seinem Onkel, dem Bischof aus Myra, zum Priester geweiht. Nachdem seine Eltern an der Pest starben, erbte Nikolaus deren Vermögen. Er schenkte das Geld an Arme und Bedürftige und konnte sogar junge Frauen durch eine ausreichende Mitgift vor der Prostitution bewahren. Aus diesem Grund gilt Nikolaus als „Geber guter Gaben“ und „Freund der Kinder“. Später wurde Nikolaus zum Bischof von Myra ernannt. Er starb der Überlieferung zufolge am 6. Dezember in den Jahren zwischen 345 und 351. Schon zu Lebzeiten begann seine Verehrung und Nikolaus wurde für seine Hilfsbereitschaft und Menschenliebe über Ländergrenzen hinweg bekannt.